Schreiben über den Tellerrand (3)

Station 3 Südamerika: Kalligramm (Figurengedicht)

Machen wir heute einen Sprung auf einen anderen Erdteil. Auch in Südamerika ist Kreatives Schreiben weit verbreitet. Man ist dort darauf fokussiert, Lyrikformen aus verschiedenen Ländern in Schreibgruppen zu praktizieren. Das interkulturelle Schreiben hat seine Quellen also dort. Bei einem Kalligramm erfährt ein meist lyrischer Text eine grafische Gestaltung.

Schreibimpuls 3

Lege deine Hand auf ein Blatt Papier und umfahre ihre Umrisse. Schreibe nun einen Text über dich um alle Finger herum. Beginne den Text mit „Ich…“

Alternativ: Zeichne die Umrisse eines Baumes und lass den Baum „sprechen“. Lass dir von ihm den Text diktieren, den du um die Umrisse herum schreibst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s