Schreibend ins neue Jahr (19)

Willkommen zum Tag 19 des Schreibkurses!

Heute lernst du eine einfache lyrische Form kennen, das Elfchen.

Ein Elfchen ist ein kleiner lyrischer Text, der aus elf Wörtern mit folgender Struktur besteht:

  1. Zeile: ein Wort: z.B. eine Farbe
  2. Zeile: zwei Wörter: etwas, was diese Farbe hat
  3. Zeile: drei Wörter: etwas mehr über die Person oder den Gegenstand aussagen
  4. Zeile: vier Wörter: s. Zeile 3
  5. Zeile: ein Wort: ein Ausruf!

Schreibimpuls

Entwerfe ein Elfchen, indem du dich von dem gestrigen Cluster inspirieren lässt. Wähle als Ausgangswort „hell“ oder „dunkel“. Schreibe dann noch ein Elfchen mit dem Gegenwort.

Viel Spaß beim Schreiben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s